Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig springt auf Rang zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Siegesserie hält auch gegen Nürnberg  

Eintracht Braunschweig klettert auf Rang zwei

01.12.2014, 22:11 Uhr | dpa, t-online.de

2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig springt auf Rang zwei . Braunschweigs Seung-Woo Ryu (li.) im Duell mit Nürnbergs Even Hovland. (Quelle: dpa)

Braunschweigs Seung-Woo Ryu (li.) im Duell mit Nürnbergs Even Hovland. (Quelle: dpa)

Die Siegesserie von Eintracht Braunschweig geht weiter: Das 1:0 (1:0) gegen den 1. FC Nürnberg im Duell der Absteiger war der fünfte Sieg in Folge - und wird mit dem Sprung auf Rang zwei in der Zweitliga-Tabelle belohnt. Vier Punkte hinter dem FC Ingolstadt, aber einen vor dem punktgleichen Trio SV Darmstadt 98, Fortuna Düsseldorf und 1. FC Kaiserslautern. Nürnberg bleibt als 13. mit 17 Punkten in den ungemütlichen Tabellenregionen. Es war die erste Niederlage unter dem neuen Trainer René Weiler. Das Tor des Tages erzielte Havard Nielsen in der 38. Minute.

Die Braunschweiger spielten abgeklärter und souveräner. Geduldig warteten sie auf die sich bietenden Lücken, um dann schnell in den Vorwärtsgang umzuschalten. Sie versäumten es jedoch in der zweiten Halbzeit, als Nürnberg offensiver spielen musste und mehr Druck entwickelte, die sich bietenden Konterchancen zu nutzen. Der starke FCN-Keeper Patrick Rakovsky verhinderte mehrmals weitere Gegentore, beispielsweise gegen den frei stehenden Seung-Woo Ryu (60.).

Sylvestr abgemeldet

Eigene Torchancen erspielte sich Nürnberg kaum. Jakub Sylvestr, mit fünf Saisontoren bisher der treffsicherste Angreifer, konnte sich gegen die Eintracht-Innenverteidigung nicht in Szene setzen. Der Club kam lediglich zu Halbchancen durch den Fernschuss von Jan Polak (21.) und den direkten Freistoß von Niclas Füllkrug (51.).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal