Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eishockey - NHL-Profi Rieder freut sich: Auftrag zur Wohnungssuche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL-Profi Rieder freut sich: Auftrag zur Wohnungssuche

08.12.2014, 14:33 Uhr | dpa

Glendale (dpa) - Ein schnöder Zettel hat bei Eishockey-Nationalstürmer Tobias Rieder Glücksgefühle ausgelöst. In der vergangenen Woche fand Rieder auf diesem Zettel den Auftrag seines NHL-Teams Arizona Coyotes, sich eine Wohnung in Glendale zu suchen.

"Viele Leute sagen, dass man es geschafft hat, wenn man den Zettel bekommen hat, weil man dann weiß, dass längerfristig mit einem geplant wird", berichtete der 21-Jährige zufrieden dem Fachmagazin "Eishockey News".

Rieder war erst Anfang November mitten in der Saison aus der unterklassigen AHL in die stärkste Liga der Welt geholt worden und beeindruckte seitdem offensichtlich mit vier Toren in 18 Spielen. Mit der Wohnungssuche hielt sich Rieder übrigens nicht lange auf, er kam bei seinem Teamkollegen Connor Murphy unter, der hat ein Schlafzimmer frei. "Das passt eigentlich ganz gut, mir ist nicht so langweilig und ich habe eine Wohnung", berichtete Rieder.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal