Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eishockey: Heim-Niederlagen für Rieder und Seidenberg in der NHL

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Heim-Niederlagen für Rieder und Seidenberg in der NHL

12.12.2014, 08:04 Uhr | dpa

Glendale (dpa) - Tobias Rieder hat mit den Arizona Coyotes die vierte Niederlage in Serie in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL kassiert. Gegen die Nashville Predators unterlag das Team in eigener Halle mit 1:5.

Nach der frühen Führung durch Antoine Vermette in der 5. Minute lag Arizona schon zur ersten Drittelpause 1:3 hinten und konnte die Partie nicht mehr drehen. Als Tabellenvorletzter der Western Conference sind die Playoff-Plätze für die Coyotes weit entfernt. Stürmer Rieder kam bei der 19. Saisonpleite 13:39 Minuten zum Einsatz.

Auch Landsmann Dennis Seidenberg ging mit seinen Boston Bruins als Verlierer vom heimischen Eis. Trotz einer Aufholjagd hieß es am Ende 2:3 gegen die Chicago Blackhawks. Boston muss als Achter im Osten der Liga weiter um den Einzug in die Playoffs bangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal