Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball - Saudi-Arabien: Frau nach Fußballspiel-Besuch in Arrest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Saudi-Arabien: Frau nach Fußballspiel-Besuch in Arrest

15.12.2014, 16:59 Uhr | dpa

Fußball - Saudi-Arabien: Frau nach Fußballspiel-Besuch in Arrest. Bei der WM 2006 in Deutschland konnten Frauen die Nationalmannschaft der Saudis spielen sehen.

Bei der WM 2006 in Deutschland konnten Frauen die Nationalmannschaft der Saudis spielen sehen. Foto: Rainer Jensen. (Quelle: dpa)

Jeddah (dpa) - Eine Frau ist nach dem Besuch eines Fußballspiels in der saudi-arabischen Stadt Jeddah festgenommen worden.

Wie die staatlich kontrollierte Tageszeitung "Okaz" berichtete, hatte sie ihr Ticket ohne Probleme im Internet gekauft und nicht gewusst, dass Stadionbesuche für Frauen in dem Land strikt verboten sind. Nach der Partie zwischen Jeddahs Club al-Ittihad und Riads Verein al-Shabab sei die Besucherin noch im Stadion festgenommen worden. Der Frau sei "anmaßendes Auftreten" einem Mann gegenüber vorgeworfen worden, weil sie Hosen, ein langärmliges Top, einen Hut und eine Sonnenbrille getragen habe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017