Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sex-Skandal in NFL: 49ers entlassen Ray McDonald

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verdacht auf sexuellen Übergriff  

San Francisco 49ers entlassen McDonald

18.12.2014, 11:31 Uhr | sid

Sex-Skandal in NFL: 49ers entlassen Ray McDonald. Ray McDonald  (Quelle: imago/ZUMA Press)

Ray McDonald gehört nicht mehr zum Team der San Francisco 49ers. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Die amerikanische Football-Profiliga NFL steht vor dem nächsten Skandal: Die San Francisco 49ers haben Defensive Tackle Ray McDonald fristlos entlassen, nachdem bekannt geworden war, dass gegen den 30-Jährigen Ermittlungen wegen eines mutmaßlichen sexuellen Übergriffs eingeleitet worden sind.

"Ray zeigt ein Muster an schlechten Entscheidungen, das wir nicht mehr tolerieren werden", sagte San Franciscos General Manager Trent Baalke in einer Erklärung. Bereits im September war McDonald wegen des Verdachts festgenommen worde, dass er seiner schwangeren Freundin Blutergüsse am Hals und an den Armen zugefügt habe. Die Anklage war wegen des Mangels an Beweisen allerdings fallengelassen worden.

McDonald ist nicht der erste NFL-Profi, der wegen schwerer privater Verfehlungen im Fokus der Justiz steht. Ray Rice (Baltimore Ravens) hatte seine frühere Verlobte und heutige Ehefrau im Februar bewusstlos geschlagen, Jonathan Dwyer (Arizona Cardinals) verpasste seiner Frau einen Kopfstoß und brach ihr die Nase, nach dem 18 Monate alten Sohn warf er einen Schuh. Adrian Peterson (Minnesota Vikings) schlug seinen Sohn (4) mit einem Ast blutig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal