Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis World Team Cup ohne Ovtcharov und Boll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

World Team Cup ohne Stars Ovtcharov und Boll

23.12.2014, 14:41 Uhr | dpa

Dubai (dpa) - Der erste internationale Tischtennis-Höhepunkt des neuen Jahres findet ohne Europameister Dimitrij Ovtcharov und ohne Rekordchampion Timo Boll statt.

Bundestrainer Jörg Roßkopf hat für den World Team Cup vom 8. bis 11. Januar in Dubai das Quartett Bastian Steger (Bremen), Steffen Mengel (Bergneustadt), Ruwen Filus (Fulda) und Ricardo Walther (Hagen) nominiert. Dies geht aus der Startliste hervor, die der Weltverband ITTF am Dienstag auf seiner Website veröffentlichte.

Für das Damen-Team spielen die beiden Berlinerinnen Kristin Silbereisen und Petrissa Solja sowie Sabine Winter (Kolbermoor) und Türkei-Legionärin Irene Ivancan (Istanbul). Im Kampf um 270 000 Dollar Preisgeld (rund 220 000 Euro) gelten die chinesischen Mannschaften als Favoriten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal