Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eishockey: Niederlage in NHL für Ehrhoff und Goc mit Pittsburgh

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Niederlage in NHL für Ehrhoff und Goc mit Pittsburgh

17.01.2015, 09:37 Uhr | dpa

Eishockey: Niederlage in NHL für Ehrhoff und Goc mit Pittsburgh. Christian Ehrhoff kassierte mit den Pittsburgh Penguins in New York eine Niederlage.

Christian Ehrhoff kassierte mit den Pittsburgh Penguins in New York eine Niederlage. Foto: Heiko Oldörp. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Die Pittsburgh Penguins haben mit den deutschen Eishockey-Profis Christian Ehrhoff und Marcel Goc in der NHL eine deftige 3:6-Niederlage bei den New York Islanders kassiert.

Bis zur 47. Minute führten die Gäste zwar noch mit 3:2, brachen dann aber ein: Mit vier Toren in zwölf Minuten drehten die Islanders das Match noch. In der 59. Minute traf der Österreicher Michael Grabner zum 6:3-Endstand ins leere Tor.

Auch Pittsburghs Superstar Sidney Crosby konnte mit seinen zwei Treffern zum 1:0 und 3:2 die Niederlage nicht verhindern. Torhüter Thomas Greiss kam erneut nicht zum Einsatz. Trotz der Schlappe bleiben die Penguins auf dem zweiten Platz in der Metropolitan Division der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal