Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Auch Honda darf 2015 den Motor weiterentwickeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beschwerde erfolgreich  

Auch Honda darf 2015 den Motor weiterentwickeln

17.01.2015, 12:11 Uhr | sid

Formel 1: Auch Honda darf 2015 den Motor weiterentwickeln. Jetzt kann es nur aufwärts gehen: McLaren-Testfahrer Stoffel Vandoorne bei ersten Tests des neuen Honda-Motors. (Quelle: imago/Crash Media Group)

Jetzt kann es nur aufwärts gehen: McLaren-Testfahrer Stoffel Vandoorne bei ersten Tests des neuen Honda-Motors. (Quelle: Crash Media Group/imago)

Motorenhersteller Honda hat im Ringen um Chancengleichheit in der ersten Formel-1-Saison nach seiner Rückkehr offenbar einen wichtigen Erfolg eingefahren. Wie die BBC berichtet, dürfen die Japaner im Laufe des Jahres 2015 nun doch kleine Änderungen an ihrem Antrieb vornehmen. Dies habe der Automobil-Weltverband FIA entschieden.

Den Konkurrenten Mercedes, Ferrari und Renault waren Weiterentwicklungen während der Saison schon zuvor erlaubt.

Bis zu 48 Prozent dürfen verändert werden

Die Hersteller dürfen demnach im zweiten Jahr nach der Einführung der neuen Hybrid-Turbos bis zu 48 Prozent des ursprünglichen Motors verändern. Honda, das als neuer Partner McLarens in die Königsklasse zurückkehrt, war ursprünglich von dieser Regelung ausgeschlossen und sollte ebenfalls erst in seinem zweiten Jahr weiterentwickeln.

In kleinerem Umfang und in von der FIA vorgegebenen Grenzen seien Honda nun doch Arbeiten am Motor erlaubt. Diese Entscheidung sei nach einer Beschwerde der Japaner gefällt worden, die in dieser Woche eigens in Paris vorgesprochen hatten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal