Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball - FIFA-Präsidentenwahl: Kandidaten später veröffentlicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA-Präsidentenwahl: Kandidaten später veröffentlicht

23.01.2015, 17:52 Uhr | dpa

Fußball - FIFA-Präsidentenwahl: Kandidaten später veröffentlicht. Auch Mino Raiola hat sich als Kandidat für den Posten des FIFA-Präsidenten ins Spiel gebracht.

Auch Mino Raiola hat sich als Kandidat für den Posten des FIFA-Präsidenten ins Spiel gebracht. Foto: Toni Garriga. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Kandidaten für die Präsidentenwahl beim Fußball-Weltverband FIFA werden erst einige Zeit nach Ende der Bewerbungsfrist veröffentlicht. Bis zum 29. Januar können Mitgliedsverbände Namen vorschlagen.

"Die Ad-hoc-Wahlkommission braucht etwas Zeit, bis sie die Kandidaten bekanntgeben kann", wurde Domenico Scala, der Vorsitzende der Wahlkommission, auf der FIFA-Homepage zitiert. Es könne sein, dass bis zum 29. Januar noch nicht alle Dokumente vorlägen für eine Prüfung.

Neben Amtsinhaber Joseph Blatter aus der Schweiz haben sein jordanischer Vize Prinz Ali bin Al-Hussein, der frühere FIFA-Funktionär Jérôme Champagne und der ehemalige französische Nationalspieler David Ginola ihre Kandidaturen für die Wahl am 29. Mai angekündigt. Zuletzt brachte sich auch der niederländische Spielerberater Mino Raiola, zu dessen Schützlingen die Stars Zlatan Ibrahimovic und Mario Balotelli zählen, als Herausforderer ins Spiel.

Die Kandidaten müssen mehrere Kriterien erfüllen, um zugelassen zu werden. Laut Scala benötigen sie unter anderem "unterstützende Erklärungen von mindestens fünf Mitgliedsverbänden". Ferner brauchen sie den Nachweis, in den vergangenen fünf Jahren mindestens zwei Jahre "im Verbandsfußball eine aktive Rolle gespielt" zu haben.

Favorit für die Abstimmung ist der 78-jährige Blatter, der seine fünfte Amtszeit anstrebt. Einziger echter Gegner scheint bin Al-Hussein. Ob die anderen die Voraussetzungen erfüllen, ist fraglich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal