Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eishockey: NHL-Profi Goc gewinnt auch zweites Spiel mit St. Louis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL-Profi Goc gewinnt auch zweites Spiel mit St. Louis

31.01.2015, 08:19 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Marcel Goc hat auch das zweite Spiel mit seinem neuen Club St. Louis Blues gewonnen. Der frühere Mannheimer feierte in der nordamerikanischen Profiliga NHL einen 3:2-Erfolg im Penaltyschießen bei den Carolina Hurricanes.

Goc war unter der Woche von Pittsburgh nach St. Louis gewechselt. Der Stürmer stand rund 13 Minuten auf dem Eis. Beim 2:1-Sieg nach Verlängerung der Pittsburgh Penguins gegen die New Jersey Devils kamen Christian Ehrhoff und Torwart Thomas Greiss nicht zum Einsatz. Pittsburgh ist Fünfter im Osten, St. Louis liegt in der Western Conference der NHL auf Platz drei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017