Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern stürmt auf Aufstiegsplatz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

KSC patzt in Überzahl  

1. FC Kaiserslautern stürmt auf Aufstiegsplatz

08.02.2015, 15:16 Uhr | t-online.de

2. Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern stürmt auf Aufstiegsplatz. Packendes Duell zwischen Kaiserslautern und Braunschweig. (Quelle: dpa)

Packendes Duell zwischen Kaiserslautern und Braunschweig. (Quelle: dpa)

Der 1. FC Kaiserslautern ist in der 2. Bundesliga der große Gewinner des 20. Spieltags. Die Roten Teufel stürmten durch ein 2:0 (1:0) bei Eintracht Braunschweig auf Rang zwei und sind nun erster Verfolger von Spitzenreiter FC Ingolstadt, der allerdings schon acht Punkte Vorsprung hat. Der Karlsruher SC muss dagegen ein Dämpfer hinnehmen und kam gegen Fortuna Düsseldorf trotz langer Überzahl nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Der 1. FC Nürnberg steckt nach dem 1:2 (1:1) beim FSV Frankfurt weiter im Mittelfeld der Tabelle fest.

Philipp Hofmann köpfte die Lauterer nach einer Flanke von Ruben Jenssen in Führung (35.). Eine gute Viertelstunde vor dem Abpfiff sorgte Alexander Ring nach einem einem Konter für die Entscheidung (73.)

KSC verpasst Sprung auf Rang zwei

Der KSC profitierte zunächst vom Platzverweis gegen Düsseldorfs Verteidiger Jonathan Tah, der sich noch vor der Pause innerhalb von drei Minuten Gelb-Rot einhandelte (39.). Im zweiten Abschnitt sorgte Rouven Hennings per Foulelfmeter für die Führung der Gastgeber (55.) Zuvor hatte Adam Bodzek fällt KSC-Angreifer Yamada von den Beinen geholt. Doch die Gäste zeigten Moral und kamen nach einer Freistoßflanke zum Ausgleich durch Oliver Fink (60.).

Die Nürnberger mussten in Frankfurt eine Pleite einstecken. Evan Hovland hatte die Führung der Gastgeber von Odise Roshi (21.) zwar noch in der ersten Halbzeit ausgeglichen (41.). Doch nach dem Wechsel markierte Vincenzo Grifo den entscheidenden Treffer (60.) für den FSV, der sich langsam aus dem Abstiegskampf verabschiedet.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal