Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Volleyballerin Kozuch wechselt nach Piacenza

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballerin Kozuch wechselt nach Piacenza

10.02.2015, 17:02 Uhr | dpa

Volleyball: Volleyballerin Kozuch wechselt nach Piacenza. Margareta Kozuch wechselt nach Italien.

Margareta Kozuch wechselt nach Italien. Foto: Mauriozio Brambatti. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Nach ihrem China-Intermezzo verstärkt Volleyball-Nationalspielerin Margareta Kozuch bis zum Saisonende den italienischen Champions-League-Teilnehmer Nordmeccanica Piacenza.

Den Wechsel der Volleyballerin des Jahres 2014 von Shanghai zurück nach Europa gab der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) auf seiner Internetseite bekannt. Die Spielführerin der DVV-Auswahl hatte nach der Weltmeisterschaft in Italien für eine Saison bei dem chinesischen Klub unterschrieben, mit dem sie in der vergangenen Woche Vize-Meister wurde. Kozuch hatte bereits in der Saison 2012/2013 für Busto Arsizio in Italien gespielt.

"Ich freue mich, dass es mit dem Wechsel nach Italien geklappt hat. Meine drei Monate in Shanghai waren sehr intensiv, und ich merke noch den Jetlag. Ich will und werde hart arbeiten, um meinem Team so schnell wie möglich zu helfen", sagte Kozuch. Sollte die Spielberechtigung für ihren neuen Arbeitgeber rechtzeitig eintreffen, könnte sie bereits am Mittwoch in der Champions League gegen Dinamo Moskau ihr Debüt für Piacenza geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017