Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Friedrichshafen verliert CL-Hinspiel gegen Rzeszow

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Friedrichshafen verliert CL-Hinspiel gegen Rzeszow

11.02.2015, 23:00 Uhr | dpa

Volleyball: Friedrichshafen verliert CL-Hinspiel gegen Rzeszow. Der VfB Friedrichshafen verlor das CL-Hinspiel gegen Rzeszow mit 2:3.

Der VfB Friedrichshafen verlor das CL-Hinspiel gegen Rzeszow mit 2:3. Foto: Felix Kästle. (Quelle: dpa)

Friedrichshafen (dpa) - Die Chancen von Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen auf den Einzug in die Runde der Top Sechs in der Champions League sind auf ein Minimum gesunken.

In einem wahren Hinspiel-Krimi unterlag der deutsche Vizemeister in der ersten Playoff-Runde in der heimischen ZF-Arena dem  favorisierten polnischen Vertreter Asseco Resovia Rzeszow mit 2:3  (25:19, 24:26, 25:20, 17:25, 15:17). Das Rückspiel findet am kommenden Mittwoch statt. 

Der Rekordmeister vom Bodensee war nah dran an einer Überraschung.   Die Friedrichshafener führten im zweiten Durchgang 24:23, gaben den Satz aber noch ab. Statt 2:0 lautete der Zwischenstand damit 1:1. Im entscheidenden fünften Satz lagen die Gastgeber mit 5:1 vorn, ehe der polnische Vizemeister eine erfolgreiche Aufholjagd startete. Die Schwaben wehrten den ersten Matchball noch ab, mussten sich dann aber nach 2:07 Stunden geschlagen geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017