Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis: Tischtennis-Doppel Ivancan/Han verliert Finale in Kuwait

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Tischtennis-Doppel Ivancan/Han verliert Finale in Kuwait

15.02.2015, 13:50 Uhr | dpa

Tischtennis: Tischtennis-Doppel Ivancan/Han verliert Finale in Kuwait. Irene Ivancan verlor mit ihrer Doppel-Partnerin Ying Han das Finale in Kuwait.

Irene Ivancan verlor mit ihrer Doppel-Partnerin Ying Han das Finale in Kuwait. Foto: Tiago Petinga. (Quelle: dpa)

Kuwait-Stadt (dpa) - Das deutsche Damen-Doppel Irene Ivancan/Ying Han hat bei den Kuwait Open im Tischtennis den zweiten Platz belegt.

Die für Clubs in der Türkei und Polen startenden Nationalspielerinnen verloren das Endspiel gegen die Chinesinnen Chen Meng/Wu Yang klar in 0:3 Sätzen. Als Trostpflaster gab es ein Preisgeld von 4000 Dollar (rund 3500 Euro). Im Einzel waren Han und der Hagener Qualifikant Ricardo Walther als beste Deutsche bis ins Achtelfinale gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017