Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Nico Rosberg bei Testfahrten in Barcelona Schnellster

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trotz Nackenproblemen  

Rosberg bei Testfahrten in Barcelona Schnellster

20.02.2015, 11:16 Uhr | sid

Nico Rosberg bei Testfahrten in Barcelona Schnellster. Nico Rosberg gelang in Barcelona die beste Zeit. (Quelle: imago/HochZwei)

Nico Rosberg gelang in Barcelona die beste Zeit. (Quelle: HochZwei/imago)

Vizeweltmeister Nico Rosberg ist am zweiten Tag der Formel-1-Testfahrten auf dem Circuit de Catalunya trotz Nackenproblemen ins Cockpit des Silberpfeils gestiegen. Der 29-Jähirge konnte in Barcelona dabei direkt die Bestzeit setzen.

Nachdem der englische Weltmeister Lewis Hamilton am Donnerstag wegen Fiebers nach knapp zwei Stunden aus dem Mercedes ausgestiegen war, hatte Ersatzfahrer Pascal Wehrlein übernommen, weil Rosberg nicht fit war. Auch der Gesundheitszustand Hamiltons soll sich gebessert haben, er will am Samstag wieder auf die Strecke gehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal