Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: Keine Ethik-Verstöße von D'Hooghe - Bild als "nette Geste"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Keine Ethik-Verstöße von D'Hooghe - Bild als "nette Geste"

24.02.2015, 18:40 Uhr | dpa

Fußball: Keine Ethik-Verstöße von D'Hooghe - Bild als "nette Geste". Michel D'Hooghe ist ein Exekutiv-Mitglied der FIFA.

Michel D'Hooghe ist ein Exekutiv-Mitglied der FIFA. Foto: Laszlo Beliczay. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die FIFA-Ethikkommission hat "keine ausreichenden Beweise" gegen das Exekutiv-Mitglied Michel D'Hooghe wegen möglicher Verstöße im Zusammenhang mit den WM-Vergaben 2018 und 2022 festgestellt.

Das teilte die rechtssprechende Kammer des Gremiums nach Prüfung des Schlussberichts der Untersuchungskammer mit. Es seien "keine weiteren Ermittlungen im Fall erforderlich".

Insgesamt wurden vier vermeintliche Vergehen des 69 Jahre alten Belgiers im Zuge der WM-Vergaben an Russland (2018) und Katar (2022) geprüft. D'Hooghe habe zwar ein Bild vom russischen Bewerbungskomitee erhalten, dieses habe aber "keinen kommerziellen Wert" gehabt und sei als "nette Geste" zu verstehen gewesen. Es gebe zudem "keine ausreichenden Beweise", dass der Mediziner dem Sohn eines engen Freundes in Katar beim Abschluss von Geschäften geholfen habe. Ein Arbeitsverhältnis eines Verwandten von D'Hooghe in Katar stehe "in keinem Zusammenhang zum Bewerbungsverfahren", hieß es in der FIFA-Mitteilung weiter. Der Funktionär gehört der Exekutive des Weltverbands seit 1988 an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal