Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL: Christian Ehrhoff nach Gehirnerschütterung vor Rückkehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL: Ehrhoff nach Gehirnerschütterung vor Rückkehr

25.02.2015, 09:45 Uhr | dpa

NHL: Christian Ehrhoff nach Gehirnerschütterung vor Rückkehr. NHL-Profi Christian Ehrhoff steht vor seiner Rückkehr ins Team der Pittsburgh Penguins.

NHL-Profi Christian Ehrhoff steht vor seiner Rückkehr ins Team der Pittsburgh Penguins. Foto: Heiko Oldörp. (Quelle: dpa)

Pittsburgh (dpa) – Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff steht nach einer Gehirnerschütterung in der nordamerikanischen Profiliga NHL offenbar kurz vor einer Rückkehr.

Sein Vereinstrainer bei den Pittsburgh Penguins, Mike Johnston, teilte mit, Ehrhoff habe ohne Beeinträchtigungen trainiert. "Jetzt müssen wir nur noch warten, bis er die ärztliche Freigabe erhält", so Johnston.

Laut Trainer könnte Ehrhoff womöglich bereits am Mittwoch im Gastspiel bei den Washington Capitals sein Comeback geben. In der amerikanischen Hauptstadt hatte sich der Verteidiger am 28. Januar seine Verletzung zugezogen und alle zwölf Spiele seitdem verpasst. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017