Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

F1: Hamilton will 200 Millionen für Verlängerung bei Mercedes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"The Times" berichtet  

Hamilton fordert 200 Millionen für Verlängerung bei Mercedes

28.02.2015, 13:22 Uhr | t-online.de

F1: Hamilton will 200 Millionen für Verlängerung bei Mercedes. Lewis Hamilton pokert um einen neuen Vertrag bei Mercedes. (Quelle: imago/Thomas Melzer)

Lewis Hamilton pokert um einen neuen Vertrag bei Mercedes. (Quelle: Thomas Melzer/imago)

Ein neuer Mega-Vertrag für den Formel-1-Weltmeister? Wie die britische Tageszeitung "The Times" berichtet, fordert Lewis Hamilton für eine Vertragsverlängerung bei Mercedes 150 Millionen britische Pfund (knapp 200 Millionen Euro) für drei weitere Jahre bei den Silberpfeilen.

Der aktuelle Kontrakt des 29-Jährigen läuft nach dieser Saison aus. Die Verhandlungen über eine Ausweitung seines Engagements laufen seit Monaten und sollen nun in die finale Phase gehen.

Mercedes hält sich bedeckt

Das Blatt beruft sich auf Quellen, laut denen Hamilton sich dafür entschieden habe, als aktueller Weltmeister auch der Bestverdiener unter allen Fahrern werden zu wollen. Dies würde er mit dem neuen Vertrag, sollte Mercedes seine Forderung akzeptieren. Sebastian Vettel soll Medienberichten zufolge von Ferrari rund 50 Millionen Euro pro Jahr bekommen, Fernando Alonso bei McLaren knapp 40 Millionen Euro einstreichen.

UMFRAGE
Weltmeister, Vize-Weltmeister, Kontrukteuers-Titel - wird Mercedes die Formel 1 auch 2015 domininieren?

Eine Wasserstandsmeldung wollte das Team indes nicht abgeben. "Wir kommentieren grundsätzlich keine Zahlen und beteiligen uns nicht an diesen Spekulationen", sagte ein Mercedes-Sprecher der "Bild"-Zeitung.

Hamilton hatte sich in der Saison 2014 mit seinem Silberpfeil-Kollegen Nico Rosberg ein packendes Duell geliefert und letztlich verdient seinen zweiten Titel nach 2008 eingefahren.

Stromschlag im Cockpit? 
Alonso-Crash gibt weiterhin Rätsel auf

Nach dem schweren Unfall von Fernando Alonso hat die FIA nun Untersuchungen eingeleitet. Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal