Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sport - Olympia auf Sparflamme: Countdown für Europaspiele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sport  

Olympia auf Sparflamme: Countdown für Europaspiele

03.03.2015, 17:21 Uhr | dpa

Sport - Olympia auf Sparflamme: Countdown für Europaspiele. Die ersten Kontinentalwettkämpfe werden in Baku ausgetragen.

Die ersten Kontinentalwettkämpfe werden in Baku ausgetragen. Foto: Marcus Brandt. (Quelle: dpa)

Baku (dpa) - 100 Tage vor Eröffnung der ersten Europaspiele sind für den deutschen Sport-Fan noch zahlreiche Fragen offen. Ein Überblick über Sinn, Programm und Teilnehmer des kontinentalen Großprojekts vom 12. bis 28. Juni im aserbaidschanischen Baku.

Was ist die Idee der Eurospiele?

Als "Testlauf auf kleiner Flamme", hatte der damalige DOSB-Präsident und heutige IOC-Chef Thomas Bach die Europaspiele beim Votum der Nationalen Olympischen Komitees Europas 2012 angekündigt. Andere Erdteile haben bereits seit langem ihre kontinentalen Wettkämpfe, in Baku soll auch den europäischen Athleten eine weitere Bühne geboten werden. Als einziger Bewerber wurde Aserbaidschan zum Ausrichter bestimmt - nach zwei in der Vorauswahl gescheiterten Olympia-Bewerbungen will sich das autoritär geführte Land als würdiger Gastgeber beweisen.

Sind die Eurospiele ein Olympia in Mini-Format?

Nein. Das Programm der Europaspiele orientiert sich zwar am Olympia-Ablauf, ohne ihn aber zu kopieren. Von den 20 Sportarten tauchen vier erst gar nicht bei Sommerspielen auf: Strandfußball, Karate, die russische Kampfsportart Sambo oder auch eine neue Form des Basketballs, bei der Drei gegen Drei gespielt wird. Zudem gibt es im Turnen die nicht-olympischen Spielarten Akrobatik und Aerobic. Stattdessen fehlen Sommerspiele-Klassiker wie beispielsweise Reiten, Handball oder Hockey.

Sind die großen Sportstars am Start?

Nur vereinzelt. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) rechnet mit rund 280 deutschen Teilnehmern. Im Tischtennis mit Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov oder beim Turnen mit Fabian Hambüchen sind die Topstars dabei, auch die Volleyball-Teams wollen auf dem Weg zu Rio 2016 Qualifikationspunkte sammeln. In der Leichtathletik wird es dagegen nur einen drittklassigen Team-Wettbewerb ohne deutsche Beteiligung geben, beim Schwimmen sind nur Junioren am Start. In den neuen Disziplinen Sambo, Strandfußball und 3x3 Basketball werden die Medaillen ohne Deutsche vergeben. Sport1 überträgt im deutschen TV live.

Wie wird Aserbaidschan als Ausrichter bewertet?

Mit - für einen Sportverband eher ungewohnt - deutlichen Worten äußerte sich der DOSB zur Menschenrechtslage in Aserbaidschan. "Mit Blick auf die Europaspiele sind wir gerade über die Einschränkung der Pressefreiheit und die Repressalien gegen Journalisten und Medien beunruhigt", erklärte DOSB-Vorstandschef Michael Vesper Ende Januar. Zuletzt forderte auch Bundeskanzlerin Angela Merkel das Boom-Land zur Einhaltung der Menschenrechte auf. Nach Informationen von Amnesty International sitzen jedoch mindestens 22 politische Häftlinge im Gefängnis. Sportlich sehen zudem einzelne Fachverbände wie die Leichtathleten die Europaspiele wegen des sowieso bereits dichten Wettkampfkalenders kritisch.

Wie ist der Stand der Vorbereitung?

Wie bereits beim Eurovision Song Contest vor drei Jahren will (und voraussichtlich wird) sich Aserbaidschan der Weltöffentlichkeit perfekt organisiert präsentieren. Dementsprechend zuversichtlich geben sich die Veranstalter zuletzt. Es gebe einen "universellen Enthusiasmus" unter den Verbänden Europas, behauptete der Brite Simon Clegg aus dem Organisationskomitee sogar zuletzt. Diese Aussage muss aber erst den Realitätscheck bestehen.

Wie geht es nach den Spielen weiter?

Von Testlauf ist inzwischen kaum noch die Rede. Der Gastgeber der kommenden Europaspiele 2019 soll im Mai bestimmt werden, zuletzt gab es sechs Anwärter. In vier Jahren sollen nach Wunsch der Veranstalter dann auch die Topathleten in Schwimmen und Leichtathletik dabei sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
"PussyTerror" 
Carolin Kebekus macht einen auf Melania Trump

Die zukünftige First Lady gibt Einblicke in ihre frühere Arbeit als Nacktmodel. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal