Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

DFB-Pokal-Auslosung: Wer erwischt Arminia im Viertelfinale 2015?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal-Auslosung  

Bielefeld fürchtet im Viertelfinale den BVB

06.03.2015, 09:27 Uhr | dpa, t-online.de, sid

Nach dem dramatischen Abstieg im Vorjahr schien Arminia Bielefeld am Boden, nun steht der Klub mit der Steh-Auf-Mentalität neben sieben Bundesligisten im Viertelfinale des DFB-Pokals 2015. Und schon kurz nach dem Sieg gegen Werder Bremen (3:1) richten sich die Blicke auf die DFB-Pokal-Auslosung.

"Ich habe gar nicht gewusst, dass am Sonntag die Auslosung ist", meinte der Trainer des einzigen Drittligisten im Viertelfinale des DFB-Pokals: "Jetzt muss ich mir das wohl doch mal anschauen."

Bloß nicht Bayern oder BVB im Viertelfinale

in Ostwestfalen blicken sie natürlich gespannt auf die Auslosung und darauf, welchen der sieben Erstligisten sie als Gegner zugelost bekommen. "Es wird gegen alle brutal schwer, deshalb kann es uns egal sein", meinte Uhlig. "Ich muss nicht unbedingt Bayern oder Dortmund bekommen", meinte derweil Torjäger Fabian Klos (18 Liga-Tore): "Das wären ziemlich unlösbare Aufgaben." Der zweifache Torschütze Manuel Junglas spekulierte schon auf "die nächste Sensation" und meinte nach dem Pokalfight auf einem regelrechten Acker schmunzelnd: "Dann kriegen wir vielleicht auch einen neuen Rasen."

Weltmeisterin Nia Künzer zieht Viertelfinal-Lose

Die ehemalige Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer zieht am Sonntag in der ARD-Sportschau (18.00 Uhr) die Lose für die Viertelfinalspiele im DFB-Pokal. Ziehungsleiter ist DFB-Trainer Thomas Schneider, wie der Deutsche Fußball-Bund am Mittwoch bekanntgab.

Top-Spiel im DFB-Pokal-Viertelfinale?

Wie schon in der vergangenen Saison stehen sieben Clubs aus der Fußball-Bundesliga im Viertelfinale des DFB-Pokals 2015. Am Mittwoch erreichten Bayern München, Borussia Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg die Runde der letzten Acht. Am Dienstag hatten sich bereits Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund, der SC Freiburg und 1899 Hoffenheim einen Platz im Viertelfinale am 7. und 8. April erspielt.

Diese Konstellation verspricht auch einige Topspiele im Viertelfinale. Die DFB-Pokal-Auslosung könnte zu Begegnungen wie Bayern München gegen Borussia Dortmund oder auch VfL Wolfsburg gegen Borussia Mönchengladbach führen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal