Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sportsenator Henkel: Keine erneute Berlin-Bewerbung für Olympia 2028

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Henkel: Keine erneute Bewerbung Berlins für Olympia 2028

17.03.2015, 13:53 Uhr | dpa

Sportsenator Henkel: Keine erneute Berlin-Bewerbung für Olympia 2028. Für Berlins Sportsenator Frank Henkel (CDU) ist eine Olympia-Bewerbung die nächsten Jahre kein Thema mehr.

Für Berlins Sportsenator Frank Henkel (CDU) ist eine Olympia-Bewerbung die nächsten Jahre kein Thema mehr. Foto: Maurizio Gambarini. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Berlins Innen- und Sportsenator Frank Henkel (CDU) hat eine erneute Bewerbung der Hauptstadt für Olympische Spiele 2028 kategorisch ausgeschlossen. Berlin sei jetzt raus, und das gelte es zu akzeptieren, sagte Henkel im RBB-Inforadio.

In den Bewerbungsregeln sei festgeschrieben, dass der Kandidat für 2024 bei einem Scheitern vier Jahre später noch einmal antrete.

Henkel widersprach damit Kulturstaatssekretär Tim Renner (SPD), der eine erneute Olympia-Bewerbung Berlins für 2028 für möglich hielt. Renner hatte gesagt, man werde ja sehen, was bei einem Scheitern der Hamburger Bewerbung 2024 passiere. Gleichzeitig kritisierte Renner den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Es könne auf Dauer nicht sein, "dass im Endeffekt acht in die Jahre gekommene Herren und Damen entscheiden, wie und wo sich Deutschland bewirbt."

Am Montagabend hatte der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) bekanntgegeben, dass Hamburg und nicht Berlin deutscher Bewerber für die Olympischen Spiele 2024 und 2028 sein soll. In Hamburg hatten sich in einer Umfrage 64 Prozent der Befragten für eine Olympia-Bewerbung ausgesprochen, in Berlin dagegen nur 55 Prozent.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal