Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Thieme verpasst Sieg im Eine-Million-Dollar-Springen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Thieme verpasst Sieg im Eine-Million-Dollar-Springen

24.03.2015, 11:00 Uhr | dpa

Pferdesport: Thieme verpasst Sieg im Eine-Million-Dollar-Springen. André Thieme verpasste die erfolgreiche Titelverteidigung.

André Thieme verpasste die erfolgreiche Titelverteidigung. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Ocala (dpa) - Vorjahressieger André Thieme hat den erneuten Erfolg im Eine-Million-Dollar-Springen von Ocala verpasst. Der 40 Jahre alte Springreiter aus Plau am See kam in Florida im Sattel von Contanga wegen eines Abwurfes nicht ins Stechen und ritt auf Platz 14.

Auch Meredith Michaels-Beerbaum aus Thedinghausen scheiterte mit Atlanta und wurde Achte. Das Springen gewann der US-Amerikaner Charlie Jayne, der in der entscheidenden Runde mit Chill schneller ritt als sein Landsmann McLain Ward mit Rothchild.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal