Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Segeln: Stamm und Le Cam gewinnen Weltumsegelung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Segeln  

Stamm und Le Cam gewinnen Weltumsegelung

26.03.2015, 10:49 Uhr | dpa

Hamburg (dpa) - Der Schweizer Bernard Stamm und der Franzose Jean Le Cam haben das Barcelona World Race gewonnen. Das Team segelte mit der Yacht "Cheminées Poujoulat" im Nonstop-Zweihandrennen von und nach Barcelona in 84 Tagen, fünf Stunden, 50 Minuten und 25 Sekunden um die Erde.

27 950 Seemeilen (51 763 Kilometer) absolvierte die Crew mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 13,82 Knoten (25,6 Kilometer pro Stunde). Für Stamm ist es der dritte Sieg bei einer Weltumseglung. Im Feld der acht Teilnehmer hatte sich die älteste und erfahrendste Mannschaft durchgesetzt: Stamm ist 51, Co-Skipper Le Cam 55 Jahre alt.

Um Platz zwei kämpfen die spanischen Boote "Neutrogena" und "Gaes Centros Auditivos", die in den kommenden Tagen in Barcelona erwartet werden. Ebenfalls noch auf See ist der Hamburger Jörg Riechers, der mit seinem Co-Skipper Seb Audigane nach einem Reparaturstopp in Australien nicht mehr in den Kampf um die Podiumsplätze eingreifen kann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal