Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL-Playoffs 2015: Calgary führt nach Sieg gegen Vancouver

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL-Playoffs: Calgary führt nach Sieg gegen Vancouver

20.04.2015, 09:35 Uhr | dpa

Calgary (dpa) - Ohne Eishockey-Nationalspieler David Wolf haben die Calgary Flames in der nordamerikanischen Profiliga NHL ihren ersten Heimvorteil genutzt und sind gegen die Vancouver Canucks wieder in Führung gegangen.

Zwei Tage nach ihrem 1:1-Ausgleich in Vancouver in der "Best of Seven"-Serie feierte Calgary in Spiel drei einen ungefährdeten 4:2-Sieg.

Nachdem Vancouver den Führungstreffer von Calgarys Brandon Bollig (7. Minute) noch ausgleichen konnte (9.), behielten die Gastgeber im weiteren Spielverlauf die Oberhand. Nach der zwischenzeitlichen 4:1-Führung konnte Vancouvers Jannik Hansen zwei Minuten vor Schluss nur noch den Treffer zum 4:2-Endstand erzielen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017