Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton feuert Ferrari-Gerüchte an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Niemals nie sagen"  

Weltmeister Hamilton befeuert Ferrari-Gerüchte

27.04.2015, 10:40 Uhr | t-online.de, dpa

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton feuert Ferrari-Gerüchte an. Sebastian Vettel (li). und Lewis Hamilton: Die beiden Champions wären wohl das Dreamteam in Rot. (Quelle: imago/Crash Media Group)

Sebastian Vettel (li). und Lewis Hamilton: Die beiden Champions wären wohl das Dreamteam in Rot. (Quelle: Crash Media Group/imago)

Seit Wochen halten sich in der Formel-1-Szene hartnäckig die Gerüchte, dass Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zu Ferrari gehen könnte. Nun befeuert der Silberpfeil-Pilot höchstpersönlich die Spekulationen. Zwar denkt der Brite nicht an einen baldigen Wechsel. Aber in Zukunft kann sich der zweimalige Champion durchaus vorstellen, für die Scuderia zu fahren.

"Jeder Fahrer, der sagt, er habe den Ferrari-Traum nie geträumt, der lügt", sagte der 30-Jährige der "Bild am Sonntag" und ergänzte: "Ich und Ferrari? Man soll niemals nie sagen, das habe ich in meinem Leben nie gemacht."

"Wir sind kurz vor der Unterschrift"

Derzeit will sich Hamilton aber ganz auf seinen aktuellen Arbeitgeber Mercedes konzentrieren. Die Verlängerung seines Vertrages, der Ende dieser Saison ausläuft, stehe unmittelbar bevor. "Wir sind kurz vor der Unterschrift, ich will es vor dem nächsten Rennen in Barcelona erledigt haben", erklärte er. Der Große Preis von Spanien in Barcelona wird am 10. Mai ausgetragen.

UMFRAGE
Würden Sie Lewis Hamilton gerne bei Ferrari sehen?

Mercedes bemüht sich seit langem, den Kontrakt mit dem WM-Spitzenreiter zu verlängern. Zuletzt hieß es von beiden Seiten, dass nur noch Details zu klären seien. Nach Informationen der BBC könnte Hamilton demnach inklusive erfolgsabhängiger Bonuszahlungen bis zu 37 Millionen Euro pro Jahr kassieren.

Seit 2013 ist der Weltmeister von 2008 bei Mercedes angestellt und holte in der vergangenen Saison im Silberpfeil seinen zweiten Titel.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal