Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL-Playoffs 2015: Washington Capitals erreichen Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Washington erreicht Playoff-Viertelfinale der NHL

28.04.2015, 09:05 Uhr | dpa

Washington (dpa) - Die Washington Capitals haben den Einzug ins Viertelfinale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL geschafft. Die Caps kamen im siebten Spiel gegen die New York Islanders zu einem 2:1 und entschieden die Serie Best of seven mit 4:3 für sich.

Der deutsche Torhüter Philipp Grubauer, der in dieser Saison größtenteils im Washington-Farmteam Hershey Bears spielte, stand nicht im Kader. Das Team um Superstar Alex Owetschkin trifft nun in der nächsten Runde auf die New York Rangers.

Im zweiten Spiel des Tages siegte Tampa Bay Lightning bei den Detroit Red Wings 5:2 und erzwang damit ein siebtes Spiel, das in Tampa stattfindet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017