Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball - Volleball: Netzhoppers-Kapitän Rieke ist MVP

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleball: Netzhoppers-Kapitän Rieke ist MVP

01.05.2015, 12:21 Uhr | dpa

Bestensee (dpa) - Manuel Rieke, Zuspieler der Netzhoppers KW-Bestensee, ist von der Volleyball-Bundesliga (VBL) als "wertvollster Spieler" der Saison 2014/15 ausgezeichnet worden.

Die Ehrung fand im Rahmen des Playoff-Finalspiels um die deutsche Meisterschaft zwischen den Berlin Volleys und dem VfB Friedrichshafen (2:3) am Donnerstagabend in der Max-Schmeling-Halle statt.

In der Volleyball-Bundesliga werden nach jedem Spiel die "Most Valuable Player" (MVP) von den Trainern des jeweiligen Gegners gewählt. Der Spieler der Siegermannschaft erhält eine Gold-, der des Verlierers eine Silbermedaille. Der 32-jährige Rieke konnte sich im Verlauf der Saison über sechsmal Gold und dreimal Silber freuen. Aufsteiger Netzhoppers war erst im Playoff-Viertelfinale an Titelverteidiger Berlin gescheitert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017