Sie sind hier: Home > Sport >

Frankfurt - Hoffenheim: Eintracht macht den Klassenerhalt perfekt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielbericht  

Frankfurt macht den Klassenerhalt perfekt

09.05.2015, 17:50 Uhr | sid

Frankfurt - Hoffenheim: Eintracht macht den Klassenerhalt perfekt. Hoffenheims Ermin Bicakcic (vorne) behauptet den Ball gegen Frankfurts Stefan Aigner. (Quelle: dpa)

Hoffenheims Ermin Bicakcic (vorne) behauptet den Ball gegen Frankfurts Stefan Aigner. (Quelle: dpa)

1899 Hoffenheim hat den Traum vom Europapokal fast schon ausgeträumt. Bei Eintracht Frankfurt unterlag das harmlose Team von Trainer Markus Gisdol völlig verdient 1:3 (0:3) und rutschte in der Tabelle ab.

Bastian Oczipka (18.), Haris Seferovic (27.) und Timothy Chandler (34.) trafen bereits in der ersten Halbzeit für die Eintracht, die mit dem ersten Sieg seit sechs Spielen auch die letzten Zweifel am Klassenerhalt ausräumte. Im eigenen Stadion sind die Hessen nun seit zehn Partien ungeschlagen. Nationalspieler Kevin Volland erzielte nach der Pause nur noch das 1:3 (51.).

Oczipka bricht den Bann

Vor 50.600 Zuschauern waren zunächst die Gäste das etwas bessere Team und starteten mit mehr Zug zum Tor. Dort fehlte aber der entscheidende Pass, um Eintracht-Torwart Kevin Trapp wirklich in Bedrängnis zu bringen. Dafür ergaben sich auf der Gegenseite Gelegenheiten: Erst schoss Seferovic neben das Tor (12.), ehe Oczipka per Freistoß sehenswert ins Torwarteck von Oliver Baumann traf. Es war der erste Eintracht-Treffer seit vier Spielen und der Verletzung von Alexander Meier.

Nach dem Treffer von Seferovic, der sich kurz hinter der Mittellinie viel zu einfach durchsetzen konnte, zeigten die Gäste keine Reaktion und wurden durch Chandler nach einem Eckball knallhart bestraft.

Volland trifft per Freistoß

In der Halbzeitpause reagierte TSG-Trainer Markus Gisdol und wechselte dreimal. Volland sorgte mit seinem perfekten Freistoß aus gut 25 Metern für ein wenig Hoffnung unter den mitgereisten Fans aus Hoffenheim. Im Anschluss hielten die Gastgeber aber wieder besser dagegen und standen meist sicher.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017