Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Kaiserslautern patzt gegen St. Pauli

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pleite gegen Kellerkind St. Pauli  

Rückschlag für Kaiserslautern im Aufstiegsrennen

09.05.2015, 15:39 Uhr | t-online.de

2. Bundesliga: Kaiserslautern patzt gegen St. Pauli. Kaiserslauterns Dominique Heintz (re.) kämpft mit Lennart Thy vom FC St. Pauli um den Ball. (Quelle: dpa)

Kaiserslauterns Dominique Heintz (re.) kämpft mit Lennart Thy vom FC St. Pauli um den Ball. (Quelle: dpa)

Herber Rückschlag für den 1. FC Kaiserslautern im Aufstiegsrennen: Die Pfälzer verloren am 32. Spieltag der 2. Bundesliga überraschend ihr Heimspiel gegen Kellerkind FC St. Pauli mit 0:2 (0:0). Damit wird entweder der SV Darmstadt 98 oder der Karlsruher SC den FCK von Platz zwei verdrängen. Beide treffen am Montag im Topspiel in Karlsruhe aufeinander.

Jan-Philipp Kalla (47. Minute) und Marcel Halstenberg per Foulelfmeter (55.) bescherten dem krassen Außenseiter St. Pauli zwei Spieltage vor Saisonende drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Aue gewinnt an der Alten Försterei

Der Sieg der Kiezkicker stellte sich angesichts der Ergebnisse der Konkurrenz als immens wichtig heraus. Denn Konkurrent Erzgebirge Aue feierte im zweiten Samstagsspiel dank Stefan Mugosa (23.) und Clemens Fandrich (62.) einen 2:1 (1:0)-Sieg bei Union Berlin. Für die Berliner traf Martin Kobylanski (64.). St. Pauli ist mit nunmehr 34 Punkten 15., punktgleich mit Aue auf dem Relegationsplatz.

Auch 1860 und Aalen punkten

Am Freitagabend hatte der TSV 1860 München im Abstiegskampf durch einen späten Treffer 1:0 (0:0) beim FSV Frankfurt gewonnen. Der VfR Aalen siegte 2:0 (1:0) bei Fortuna Düsseldorf.

RB Leipzig musste derweil die letzten Hoffnungen auf den Aufstieg in die Bundesliga begraben. RB blamierte sich beim 0:4 (0:1) gegen den SV Sandhausen gründlich. Der SVS hat den Klassenerhalt dadurch endgültig sicher.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal