Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sportereignisse: 4000 Euro für Sieg bei Europaspielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportereignisse  

4000 Euro für Sieg bei Europaspielen

20.05.2015, 16:27 Uhr | dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Goldmedaillengewinner bei den ersten Europaspielen erhalten 4000 Euro für ihren Sieg. Diese Prämienregelung für die Wettkämpfe in Baku teilte der Deutsche Olympische Sportbund mit.

Für Silber gibt es 2500 Euro, ein dritter Platz bringt den Athleten 1500 Euro ein. Der DOSB wird seine erfolgsgebundene Beteiligung an den internationalen Marketingerlösen der Kontinentalwettkämpfe (12. bis 28. Juni) direkt an Athleten weitergeben. An die Prämien von Sommerspielen kommen die Sieger nicht heran: Für Gold in London 2012 waren 20 000 Euro ausgelobt worden.

Bei den Europaspielen bringt ein Sieg in einer Mannschaftssportart mit bis zu vier Spielern 8000 Euro ein, bei fünf oder mehr Spielern sind es 16 000 Euro.

Das Bundesinnenministerium unterstützt die Entsendung der deutschen Mannschaft nach Baku mit einer halben Million Euro, dies sind nach DOSB-Angaben die Hälfte der Gesamtkosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal