Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Basketball: Fehlstart für Schröder - James führt Cleveland zum Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Fehlstart für Schröder - James führt Cleveland zum Sieg

21.05.2015, 21:23 Uhr | dpa

Basketball: Fehlstart für Schröder - James führt Cleveland zum Sieg. Auch Dennis Schröder (r) spielte bei der Niederlage der Atlanta Hawks schwach.

Auch Dennis Schröder (r) spielte bei der Niederlage der Atlanta Hawks schwach. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Atlanta (dpa) - Nach dem Fehlstart in die Conference Finals der Eastern Conference stehen Dennis Schröder und die Atlanta Hawks in der NBA bereits mächtig unter Druck.

Die Hawks verloren zum Auftakt der Best-of-Seven-Serie gegen die Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James vor eigenem Publikum mit 89:97 und gaben damit den Heimvorteil erst einmal aus der Hand. Während James bei den Gästen mit 31 Punkten glänzte, erwischte Schröder einen eher schwachen Tag. Der Basketball-Nationalspieler traf nur zwei von zehn Versuchen aus dem Feld und musste sich am Ende mit sechs Zählern und vier Assists zufriedengeben.

"Wir müssen viele Dinge besser machen", sagte Atlantas Trainer Mike Budenholzer nach der Partie. "Wir haben vor allem den Ball nicht wie gewohnt laufen lassen."

Zu allem Überfluss verletzte sich in DeMarre Carroll auch noch ein absoluter Leistungsträger. Der Einsatz im zweiten Spiel ist fraglich. Das linke Knie sei verstaucht, teilte der Verein nach einer Kernspinuntersuchung mit. Eine Rückkehr in der Serie aber wahrscheinlich. Schröder will sich vom vorübergehenden Ausfall des für die Verteidigung von LeBron James zuständigen Flügelspielers aber nicht entmutigen lassen. "Wir werden so weiterspielen wie immer. Bei uns ist es egal, wer auf dem Platz steht. Wir werden schon eine knappe Serie daraus machen", sagte er in einer Telefonkonferenz.

In ihrem ersten NBA-Halbfinale seit 1970 verspielten die Hawks durch eine schwache zweite Halbzeit alle Chancen auf einen erfolgreichen Start. Nach einem 51:51-Pausenstand traf Atlanta im dritten Viertel nur 24 Prozent der Würfe und blieb sieben Minuten lang ohne Korb aus dem Feld heraus. Cleveland nutzte dies und setzte sich auf 74:67 ab. Zu Beginn des Schlussabschnitts bauten die Gäste mit einem 11:0-Zwischenspurt ihren Vorsprung dann entscheidend auf 85:67 aus.

Neben dem starken James traf vor allem J.R. Smith nach Belieben. Smith erzielte von der Bank kommend 28 Punkte und somit mehr als alle Einwechselspieler der Hawks zusammen (18). Zudem stellte er mit acht verwandelten Drei-Punkte-Würfen einen Playoff-Vereinsrekord auf. "Wenn er heiß läuft, dann läuft er richtig heiß", sagte Clevelands Trainer David Blatt.

Bester Werfer bei Atlanta war Jeff Teague mit 27 Punkten. Der Point Guard richtete sein Team direkt nach der Niederlage wieder auf und versprach James und Co. im weiteren Verlauf der Serie einen heißen Tanz. "Wir müssen jetzt kämpfen und viel Intensität zeigen. Die nächsten Spiele werden ein Krieg."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal