Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: VfB Friedrichshafen künftig ohne Libero Jenia Grebennikov

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Friedrichshafen künftig ohne Libero Grebennikov

27.05.2015, 18:18 Uhr | dpa

Volleyball: VfB Friedrichshafen künftig ohne Libero Jenia Grebennikov. Jenia Grebennikov wechselt nach Italien.

Jenia Grebennikov wechselt nach Italien. Foto: Andrzej Grygiel. (Quelle: dpa)

Friedrichshafen (dpa) - Der VfB Friedrichshafen muss künftig ohne Weltklasselibero Jenia Grebennikov auskommen. Wie der deutsche Volleyball-Rekordmeister offiziell mitteilte, wechselt der 24-jährige Franzose zum italienischen Spitzenverein Cucine Lube Treia.

Grebennikov hatte seit 2013 in Friedrichshafen gespielt. Mit dem VfB holte er zwei Pokalsiege und eine Meisterschaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017