Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Europaspiele Baku: Kanu-Duo Rauhe/Liebscher verpassen Gold

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportereignisse  

Kanu-Duo Rauhe/Liebscher verpassen Europaspiele-Gold

16.06.2015, 14:42 Uhr | dpa

Europaspiele Baku: Kanu-Duo Rauhe/Liebscher verpassen Gold. Roland Rauhe und Tom Liebscher in Aktion.

Roland Rauhe und Tom Liebscher in Aktion. Foto: Rene Volfik. (Quelle: dpa)

Baku (dpa) - Ronald Rauhe und Tom Liebscher haben nur um einen Wimpernschlag das dritte Gold für die deutschen Kanuten bei den Europaspielen verfehlt. Das Duo kam über 200 Meter im Kajak-Zweier in Mingachevir 0,073 Sekunden hinter Serbien auf Rang zwei.

Für den Deutschen Kanu-Verband war es beim ersten kontinentalen Multi-Sportevent in Europa das sechste Edelmetall. Zuvor reichte es für Franziska Weber und Tina Dietze im Kajak-Zweier über 500 Meter nur zu Rang vier. "Natürlich hätten wir gern noch eine Medaille mitgenommen. Aber es war aus unserer Sicht ein gutes Rennen", sagte Weber, die tags zuvor wie Dietze im Vierer Silber geholt hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal