Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Totilas für Comeback angemeldet - vorher kleiner Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Totilas für Comeback angemeldet - vorher kleiner Test

16.06.2015, 16:31 Uhr | dpa

Pferdesport: Totilas für Comeback angemeldet - vorher kleiner Test. Matthias Rath will sich mit Totilas in Hagen für die EM qualifizieren.

Matthias Rath will sich mit Totilas in Hagen für die EM qualifizieren. . Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

Hagen (dpa) - Totilas ist für das erhoffte Comeback beim Dressur-Turnier in Hagen am Teutoburger Wald angemeldet worden.

"Die offizielle Nennung von Matthias Rath und Totilas ist heute angekommen", sagte Turnierboss Ullrich Kasselmann: "Matthias hat gesagt, er will unbedingt hier reiten." Das Nationenpreis-Turnier in der Nähe von Osnabrück läuft am zweiten Juli-Wochenende. Vorher soll Totilas nach Kasselmanns Angaben noch bei einem kleineren Turnier einen Test absolvieren.

Das geplante Comeback nach rund elfmonatiger Turnierpause bei den deutschen Meisterschaften in Balve war abgesagt worden. Beim Turnier in Hagen haben Totilas und Rath die letzte Chance, sich für die EM im August zu qualifizieren. Das teuerste Dressurpferd der Welt und der Reiter aus Kronberg müssen dort nach Angaben von Bundestrainerin Monica Theodorescu zwei Prüfungen absolvieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal