Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Europaspiele 2015: Wassersprung-Junioren holen zwei Medaillen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europaspiele 2015  

Zwei Medaillen für Wassersprung-Junioren in Baku

20.06.2015, 08:50 Uhr | dpa

Europaspiele 2015: Wassersprung-Junioren holen zwei Medaillen. Louisa Stawczynski (l) posiert mit ihrer Sielbermedaille neben Siegerin Maria Polikowa aus Russland.

Louisa Stawczynski (l) posiert mit ihrer Sielbermedaille neben Siegerin Maria Polikowa aus Russland. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

Baku (dpa) - Die deutschen Wassersprung-Junioren haben bei den Europaspielen in Baku die Medaillen zwei und drei gewonnen.

Die 18 Jahre alte Louisa Stawczynski sicherte sich beim Sieg der Russin Maria Polykowa Silber vom 1-Meter-Brett. Nach Elena Wassens Bronze vom Turm belegten Frithjof Seidel und Nico Herzog beim Synchronspringen vom 3-Meter-Brett ebenfalls den dritten Platz. Gold holten die Russen Ilija Molchanow und Nikita Nikolajew. Alle Beckenveranstaltungen werden bei den Kontinentalspielen als Entscheidungen für Junioren ausgetragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal