Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Volleyballerinnen verpatzen GP-Auftakt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballerinnen verpatzen GP-Auftakt

03.07.2015, 12:18 Uhr | dpa

Volleyball: Volleyballerinnen verpatzen GP-Auftakt. Luciano Pedullà ist der Coach der deutschen Volleyballerinnen.

Luciano Pedullà ist der Coach der deutschen Volleyballerinnen. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Ningbo (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben ihren Auftakt beim Grand Prix verpatzt. Die Mannschaft von Nationaltrainer Luciano Pedullà musste sich in Gruppe B Europameister Russland mit 1:3 (20:25, 26:24, 20:25, 20:25) geschlagen geben.

Im 13. Grand-Prix-Duell beider Teams leistete sich die deutsche Auswahl im chinesischen Ningbo viel zu viele unnötige Fehler. Am Ende musste der EM-Zweite seine zwölfte Niederlage bei dem Wettbewerb gegen Russland einstecken. Weitere Gegner der deutschen Mannschaft sind am Samstag Vize-Weltmeister China und am Sonntag die Dominikanische Republik.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal