Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wasserballer verlieren bei Weissinger-Debüt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasserballer verlieren bei Weissinger-Debüt

03.07.2015, 20:24 Uhr | dpa

Portugalete (dpa) - Deutschlands Wasserballer sind mit einer Niederlage in das Vier-Nationen-Turnier im spanischen Portugalete gestartet.

Die erstmals von Patrick Weissinger betreute Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) unterlag am Freitag dem EM-Elften Russland nach gutem Start am Ende deutlich mit 7:12 (3:3, 1:3, 2:4, 1:2) Toren.

"Wir waren glücklos", sagte Weissinger, dessen Team allerdings mehrere Ausfälle in der Verteidigung verkraften musste. Die deutschen Tore erzielten Paul Schüler (2), Erik Bukowski, Timo van der Bosch, Marko Stamm, Moritz Oeler und Dennis Eidner. In den weiteren Partien trifft die DSV-Auswahl am Samstag auf den EM-Siebten Rumänien und am Sonntag auf den zweimaligen Weltmeister Spanien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal