Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

BMW kehrt zurück zum Segelklassiker America's Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW kehrt zurück zum Segelklassiker America's Cup

09.07.2015, 14:33 Uhr | dpa

Hamilton (dpa) - Die Bayerischen Motoren Werke melden sich zurück im America's Cup. Das Unternehmen ist bei der 35. Auflage der traditionsreichsten Segelregatta der Welt als globaler Partner dabei, teilte der Veranstalter ACEA (America's Cup Event Authority) mit.

Außerdem unterstützt BMW Cup-Verteidiger Oracle Team USA als Technologie-Partner. Für den deutschen Automobilhersteller ist es der vierte Einsatz im America's Cup. Über die Höhe des finanziellen Engagements wurde Stillschweigen vereinbart.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal