Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Galopper-Hengst Walzertakt gewinnt überraschend in Paris

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Galopper-Hengst Walzertakt gewinnt überraschend in Paris

14.07.2015, 20:00 Uhr | dpa

Paris (dpa) – Der sechs Jahre alte deutsche Galopper-Hengst Walzertakt hat am französischen Nationalfeiertag überraschend den Prix Maurice de Nieuil in Paris-Longchamp gewonnen.

Auf der französischen Nobelrennbahn entschied Walzertakt das mit 130 000 Euro dotierte Rennen knapp für sich. Er verwies mit Jockey Francisco da Silva im Sattel nach 2800 Metern den Favoriten Bathyrhon auf Rang zwei. Walzertakt wird in Bergheim bei Köln trainiert. Der Hengst schaffte nun seinen wichtigsten Karrieresieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal