Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimm-WM 2015: Neue Zeitrechnung für Freiwasserschwimmer beginnt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimm-WM 2015  

Neue Zeitrechnung für Freiwasserschwimmer beginnt

24.07.2015, 10:59 Uhr | dpa

Schwimm-WM 2015: Neue Zeitrechnung für Freiwasserschwimmer beginnt. Stefan Lurz hofft trotz des Rücktritts seines Bruders Thomas auf einen erfolgreichen Wettkampf.

Stefan Lurz hofft trotz des Rücktritts seines Bruders Thomas auf einen erfolgreichen Wettkampf. Foto: Daniel Naupold. (Quelle: dpa)

Kasan (dpa) - Mit dem WM-Rennen über fünf Kilometer beginnt für die deutschen Freiwasserschwimmer eine neue Zeitrechnung. Im ersten Weltmeisterschaftswettkampf nach dem Rücktritt von Rekordchampion Thomas Lurz zählen die deutschen Starter nicht zu den ersten Anwärtern für die Topplätze.

"Egal, was Thomas geschwommen ist, ob 5, 10 oder 25 Kilometer. Er war immer ein Kandidat für Medaillen. Die Lücke merkt man natürlich schon", erklärte sein Bruder, Bundestrainer Stefan Lurz. Finnia Wunram bei den Frauen sowie Rob Muffels und der erst 17-jährige Florian Wellbrock bei den Männern wollen sich am Samstag in Kasan zum Auftakt gut verkaufen.

Bei der WM holte Thomas Lurz über die nicht-olympische Fünf-Kilometer-Strecke von 2005 bis 2011 siebenmal nacheinander Gold, diesmal hofft der zwölfmalige Weltmeister in der Ferne auf Erfolge. "Da die fünf Kilometer vor den zehn Kilometern stattfinden, denke ich, dass die Topfavoriten über die fünf Kilometer nicht starten. Bei dieser Konstellation kann es möglich sein, dass man in den Medaillenbereich reinschwimmt", sagte Thomas Lurz. Auch die Deutschen fokussieren sich auf den Kampf um die Olympia-Plätze über zehn Kilometer: So lässt Fünf-Kilometer-Europameisterin Isabelle Härle die kürzere Strecke aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal