Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beach-Volleyball: Europameister zu stark für Beach-Duo Fuchs/Kaczmarek

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beach-Volleyball  

Europameister zu stark für Beach-Duo Fuchs/Kaczmarek

30.07.2015, 14:09 Uhr | dpa

Beach-Volleyball: Europameister zu stark für Beach-Duo Fuchs/Kaczmarek. Thomas Kaczmarek und Sebastian Fuchs haben bei der EM erneut eine Niederlage hinnehmen müssen.

Thomas Kaczmarek und Sebastian Fuchs haben bei der EM erneut eine Niederlage hinnehmen müssen. Foto: Daniel Reinhardt. (Quelle: dpa)

Klagenfurt (dpa) - Das deutsche Beachvolleyball-Duo Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek hat bei der EM erwartungsgemäß seine zweite Niederlage im zweiten Gruppenspiel kassiert.

Die Titelverteidiger Paolo Nicolai/Daniele Lupo aus Italien waren zu stark für die Berliner. Mit 0:2 (18:21, 15:21) mussten sich die Deutschen am Donnerstag geschlagen geben. Insgesamt sind bei der Europameisterschaft in Klagenfurt vier deutsche Männer-Duos am Start.

Von den vier Damen-Teams erreichten bereits drei die K.o.-Runde. Karla Borger und Britta Büthe mussten sich verletzungsbedingt aus dem Turnier zurückziehen. Die Endspiele finden am Samstag und Sonntag statt. Deutschland ist die erfolgreichste Nation bei Europameisterschaften.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017