Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimm-WM 2015: Brite Gary Hunt holt sich Titel im Klippenspringen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

Brite Hunt holt sich WM-Titel im Klippenspringen

05.08.2015, 16:13 Uhr | dpa

Schwimm-WM 2015: Brite Gary Hunt holt sich Titel im Klippenspringen. Der Brite Gary Hunt holte sich beim Springen aus 27 Meter Höhe den Sieg.

Der Brite Gary Hunt holte sich beim Springen aus 27 Meter Höhe den Sieg. Foto: Tolga Bozoglu. (Quelle: dpa)

Kasan (dpa) - Der Brite Gary Hunt hat sich bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan die Goldmedaille im Klippenspringen gesichert.

Nach Platz zwei bei der WM-Premiere vor zwei Jahren verwies Hunt beim Sprung-Spektakel aus 27 Metern Höhe Jonathan Paredes Bernal (Mexiko) und Artem Siltschenko (Russland) auf die Plätze zwei und drei. Titelverteidiger Orlando Duque (Kolumbien) wurde Sechster. Ein Deutscher war nicht am Start.

Bei den Frauen hatte Anna Bader am Vortag als einzige deutsche Starterin den siebten Platz belegt. Beim Wettkampf von der 20-Meter-Plattform holte sich die Amerikanerin Rachelle Simpson den Sieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal