Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimmen - Hintergrund: Becken-Medaillen seit der Wiedervereinigung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

Hintergrund: Becken-Medaillen seit der Wiedervereinigung

08.08.2015, 09:56 Uhr | dpa

Kasan (dpa) - Dank Marco Koch konnte der Deutsche Schwimm-Verband bei der WM in Kasan erstmals seit den goldenen Titelkämpfen von Rom 2009 wieder einen Titel im Becken feiern. Mehr als einmal deutsches Beckengold gab es seit der Wiedervereinigung nur bei vier Weltmeisterschaften.

Die deutsche Beckenbilanz seit der Wiedervereinigung:

JahrWM-OrtGoldSilberBronzeGesamt
1991Perth49720
1994Rom1146
1998Perth1438
2001Fukuoka36615
2003Barcelona5117
2005Montreal1326
2007Melbourne-314
2009Rom4419
2011Shanghai--55
2013Barcelona-1-1
2015 *Kasan1-23

* Stand vor den Finals am Samstag und Sonntag

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal