Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimmen - Serbiens Wasserballer Weltmeister - 11:4 gegen Kroatien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

Serbiens Wasserballer Weltmeister - 11:4 gegen Kroatien

08.08.2015, 22:16 Uhr | dpa

Schwimmen - Serbiens Wasserballer Weltmeister - 11:4 gegen Kroatien. Serbien ist neuer Wasserball-Weltmeister.

Serbien ist neuer Wasserball-Weltmeister. Foto: Anatoly Maltsev. (Quelle: dpa)

Kasan (dpa) - Wasserball-Europameister Serbien ist nun auch Weltmeister. Bei der Schwimm-WM in Kasan setzte sich das Team gegen Olympiasieger Kroatien überraschend deutlich 11:4 (2:2,3:0,2:2,4:0) durch. Im Duell der Erzrivalen war Serbien nach einem frühen 0:2-Rückstand klar überlegen.

Platz drei sicherte sich Griechenland durch ein 4:2 im Fünfmeter-Werfen gegen den Olympia-Zweiten Italien. Nach der regulären Spielzeit hatte es 7:7 gestanden. Bei den Frauen hatte sich tags zuvor im WM-Finale Olympiasieger USA 5:4 gegen die Niederlande durchgesetzt.

Deutsche Mannschaften hatten sich nicht für die WM qualifiziert. Die Männer könnten sich bei der EM im Januar 2016 in Belgrad einen Platz beim Olympia-Qualifikationsturnier im Frühjahr sichern. Ihre Olympia-Tickets für Rio sicher haben neben Gastgeber Brasilien die Männer-Teams aus Kroatien und Serbien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal