Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimmen: Heidtmann im WM-Finale über 400 Meter Lagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

Heidtmann im WM-Finale über 400 Meter Lagen

09.08.2015, 11:12 Uhr | dpa

Schwimmen: Heidtmann im WM-Finale über 400 Meter Lagen. Jacob Heidtmann ist ins Finale über 400 Meter Lagen geschwommen.

Jacob Heidtmann ist ins Finale über 400 Meter Lagen geschwommen. Foto: Martin Schutt. (Quelle: dpa)

Kasan (dpa) - Jacob Heidtmann hat bei seinen ersten Schwimm-Weltmeisterschaften auf Anhieb das Finale über 400 Meter Lagen erreicht.

Der 20-Jährige aus Elmshorn schlug bei der WM in Kasan als Vorlauf-Sechster nach 4:13,62 Minuten an und blieb nur knapp über seiner persönlichen Bestzeit. "Das WM-Finale ist ein supergeiler Zusatz. Davon träumt man ein ganzes Leben lang oder zumindest ein ganzes Jahr, unter den besten acht der Welt zu sein", sagte Heidtmann. Zuletzt war dies dem Berliner Robert Seibt vor 21 Jahren gelungen.

Hingegen schied Franziska Hentke (Magdeburg) auf ihrer Nebenstrecke 400 Meter Lagen wie erwartet in 4:43,51 als Vorlauf-17. aus. Auch für Kevin Wedel war über 400 Meter Lagen der Vorlauf nach 4:17,42 auf Platz 15 Endstation.

Die Lagen-Staffel der Männer kam als Vorlauf-Fünfte locker ins Finale. Jan-Philip Glania, Hendrik Feldwehr, Steffen Deibler und Christoph Fildebrandt schlugen über 4 x 100 Meter nach 3:32,94 Minuten an. "Wenn wir noch ein bisschen flotter schwimmen... das war schon gut heute Morgen", sagte Deibler. Die Lagen-Staffel der Frauen schwamm in der Besetzung Lisa Graf, Vanessa Grimberg, Alexandra Wenk und Annika Bruhn in 4:01,40 auf Platz elf aller Vorläufe. Das reichte für das Minimalziel Olympia-Qualifikation.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal