Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Kanu: Deutsche Slalom-Kanuten erfolglos beim Weltcup in Spanien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kanu  

Deutsche Slalom-Kanuten erfolglos beim Weltcup in Spanien

09.08.2015, 13:56 Uhr | dpa

Kanu: Deutsche Slalom-Kanuten erfolglos beim Weltcup in Spanien. Jasmin Schornberg wurde in Spanien nur Zehnte.

Jasmin Schornberg wurde in Spanien nur Zehnte. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

La Seu d'Urgell (dpa) - Ein deutsches Ersatzteam hat beim Weltcup der Slalom-Kanuten im spanischen La Seu d'Urgell keine Erfolge herausfahren können. Mit einem zehnten Platz schnitt die Olympia-Fünfte Jasmin Schornberg am Wochenende noch am besten ab.

Im Kajak-Einer verpasste die 29-Jährige allerdings deutlich um acht Sekunden einen Podestplatz. Bei den Männern landete Paul Böckelmann als bester Athlet des Deutschen Kanu-Verbandes auf Platz 15. Bei den Canadier-Einern kam Frederick Pfeiffer auf Rang 25, bei den Canadier-Zweiern schieden beide deutsche Duos früh aus.

Mit Blick auf eine behutsame Vorbereitung für die Weltmeisterschaften Mitte September in der Nähe von London war allerdings kein einziger deutscher WM-Starter mit nach Spanien geflogen. Stattdessen bekamen viele U23-Athleten eine Einsatzchance. Auch Schornberg hatte die WM-Qualifikation im Frühjahr knapp verpasst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal