Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Rudern: Kluge und Egler bei Ruder-WM im Zweier ohne Steuermann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rudern  

Kluge und Egler bei Ruder-WM im Zweier ohne Steuermann

14.08.2015, 16:40 Uhr | dpa

Ratzeburg (dpa) - Peter Kluge und Alexander Egler haben sich im Zweier ohne Steuermann den Startplatz bei der Ruder-WM in Frankreich gesichert.

Das Duo aus Celle und Hannover setzte sich in einem Ausscheidungsrennen in Ratzeburg gegen die nationalen Konkurrenten Clemens Ernsting/Jakob Schneider und Björn Birkner/Paul Schröter durch. "Jetzt haben wir Klarheit und können uns voll auf die WM konzentrieren", sagte Kluge. Ziel ist die Olympia-Qualifikation. Nur die ersten elf Boote bei der WM vom 30. August bis 6. September in Aiguebelette qualifizieren sich für Rio 2016.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal