Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung droht lange Sperre

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung droht lange Sperre

21.08.2015, 20:15 Uhr | dpa

Fußball: FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung droht lange Sperre. Chung Mong-Joon möchte FIFA-Chef werden.

Chung Mong-Joon möchte FIFA-Chef werden. Foto: Ian Langsdon. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung Mong-Joon aus Südkorea droht einem Medienbericht zufolge wegen angeblicher Ethikverstöße vor der WM-Vergabe im Jahr 2010 eine lange Sperre.

Nach Informationen der "Welt am Sonntag" soll die Untersuchungskammer der FIFA-Ethikkommission eine Suspendierung des 63-Jährigen für 15 Jahre beantragt haben. Damit wäre die Bewerbung des Industriellensohnes um die Nachfolge von FIFA-Boss Joseph Blatter hinfällig. Die Ethikermittler des Fußball-Weltverbandes äußern sich offiziell nicht zu laufenden Verfahren. Das Urteil fällt die Rechtsprechende Kammer unter Vorsitz des deutschen Richters Hans-Joachim Eckert.

Der "Welt am Sonntag" zufolge soll Chung als damaliger FIFA-Vizechef im Jahr 2010 den Mitgliedern des FIFA-Exekutivkomitees die Gründung eines Global Football Fund vorgeschlagen haben. Diesen habe Südkorea demnach mit einer Zahlung in hoher dreistelliger Millionensumme unterstützen wollen - sofern das Land den Zuschlag für die WM 2022 erhalte. Katar setzte sich bei der skandalumwitterten Wahl durch. Chung schied 2011 aus dem FIFA-Gremium aus.

Am Montag hatte der Südkoreaner mit heftigen Attacken gegen Blatter und Vorwürfen gegen seinen Wahlkampf-Kontrahenten Michel Platini seine Kandidatur für den FIFA-Spitzenposten angekündigt. Zu den konkreten Vorwürfen äußerte er sich bislang nicht. Die laufenden Ermittlungen der FIFA-Ethikkommission wegen der Bewilligung von Zahlungen für Fußball-Projekte in Pakistan während seiner Zeit als FIFA-Vize bezeichnete er zuletzt als "zynisch". Die FIFA-Wahl findet am 26. Februar 2016 in Zürich statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal