Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beach-Volleyball: Zwei deutsche Beach-Duos in Long Beach noch im Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beach-Volleyball  

Zwei deutsche Beach-Duos in Long Beach noch im Rennen

22.08.2015, 11:57 Uhr | dpa

Beach-Volleyball: Zwei deutsche Beach-Duos in Long Beach noch im Rennen. Kira Walkenhorst (l) und Laura Ludwig in Aktion.

Kira Walkenhorst (l) und Laura Ludwig in Aktion. Foto: Georg Hochmuth. (Quelle: dpa)

Long Beach (dpa) - Die deutschen Beachvolleyball-Duos Laura Ludwig und Kira Walkenhorst sowie Katrin Holtwick und Ilka Semmler sind beim Grand Slam im US-amerikanischen Long Beach ins Viertelfinale eingezogen.

Die Europameisterinnen Ludwig/Walkenhorst sicherten sich mit einem 2:0 (21:19, 21:18) über die Brasilianerinnen Juliana/Antonelli den Einzug in die Runde der besten Acht. Das Nationalteam aus Hamburg hatte sich zuletzt in starker Form präsentiert und neben dem EM-Titel auch das Grand-Slam-Turnier in Yokohama gewonnen.

Die WM-Vierten Holtwick/Semmler kamen dank des 2:0 (21:19, 21:19) gegen Kessy/Day aus den USA weiter. Für Chantal Laboureur und Julia Sude war dagegen im Achtelfinale von Long Beach Endstation. Das Duo aus Stuttgart und Friedrichshafen musste sich in einer umkämpften Partie knapp den Kanadierinnen Bansley/Pavan mit 1:2 (21:18, 19:21, 10:15) geschlagen geben.

Bei den Männern gelang Markus Böckermann und Lars Flüggen überraschend der Viertelfinaleinzug. Dort scheiterten die Hamburger an den brasilianischen Weltmeistern Alison/Bruno mit 0:2 (17:21, 13:21).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal