Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Judo: Judoka Seidl und Kräh verpassen WM-Medaillen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Judo  

Judoka Seidl und Kräh verpassen WM-Medaillen

25.08.2015, 15:53 Uhr | dpa

Judo: Judoka Seidl und Kräh verpassen WM-Medaillen. Sebastian Seidl verlor im Viertelfinale das Duell mit dem Russen Michail Puljajew.

Sebastian Seidl verlor im Viertelfinale das Duell mit dem Russen Michail Puljajew. Foto: Maxim Shipenkov. (Quelle: dpa)

Astana (dpa) - Die deutschen Judoka sind ohne Medaille in die Weltmeisterschaften im kasachischen Astana gestartet. Der Europaspiele-Dritte Sebastian Seidl musste sich in der Klasse bis 66 Kilogramm mit Platz sieben begnügen.

Im Viertelfinale unterlag der Abensberger dem Russen Michail Puljajew, ehe sich der Deutsche in der Trostrunde Davaadorj Tumurkhuleg aus der Mongolei geschlagen geben musste. Gold gewann der Südkoreaner An Baul.

Bei den Frauen schied Mareen Kräh in der Klasse bis 52 Kilogramm bereits in der zweiten Runde aus. Nach nur 65 Sekunden verlor die 31-Jährige aus Spremberg gegen Gulbadam Babamuratowa (Turkmenistan). Den Titel sicherte sich die Japanerin Misato Nakamura.

Insgesamt hat der Deutsche Judo-Bund neun Männer und neun Frauen für die Wettkämpfe in Astana nominiert; Seidl und Kräh waren die ersten beiden Starter. Bislang konnten die deutschen Judoka seit der Wiedervereinigung immer mindestens eine Medaille mit nach Hause nehmen. Den letzten deutschen WM-Titel holte Florian Wanner 2003.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal